Haben Sie eine Frage?

Rufen Sie uns an unter
0800-1833735 (gebührenfrei).

Für Ärzte

EXOGEN® hat seine klinische Wirksamkeit2-4 mit einer Behandlungscompliance von 91% unter Beweis gestellt.21 Durch Verwendung der Low-Intensity Pulsed Ultrasound (LIPUS)-Technologie aktiviert EXOGEN eine biologische Heilungsreaktion auf Molekularebene.11 Der integrierte Kalender zur Protokollierung des Behandlungsverlaufs - ein neues Feature des EXOGEN-Systems -macht die Behandlungsüberwachung bequemer für Ihre Patienten und verifizierbar für Sie. EXOGEN ist das einzige Knochenheilungssystem, das in die Leitlinien zur Nutzung kostengünstiger Produkte (Medical Technology Guidance / MTG12) des UK National Institute for Health and Care Excellence (NICE) aufgenommen wurde. Dies ist der von unabhängiger Seite erbrachte Beweis dafür, dass nur EXOGEN im Vergleich zu chirurgischen Eingriffen Geld spart.

EXOGEN Wirkmechanismus

  1. 1. Stimulation Stimulation EXOGEN sendet Ultraschallwellen durch Haut und Weichgewebe zur Bruchstelle.
  2. 2. Aktivierung EXOGEN Ultraschall aktiviert Mechanorezeptoren auf der Zelloberfläche, so genannte Integrine, und initiiert dadurch eine intrazelluläre Kaskade, die zu Hochregulierung führt.
  3. 3. Hochregulierung EXOGEN Ultraschall steigert die Hochregulierung von Genen und die Expression von Proteinen und Wachstumsfaktoren, die für die Knochenheilung wichtig sind.

action illustration

COX-211
Entscheidend für die Bildung von PGE2, entscheidend für die Knochenreparatur

Zelldifferenzierung28
Wandelt Stammzellen zu Osteoblasten um
VEGF28
Regt das Wachstum neuer Blutgefäße an
BMP2,11 BMP4,11 BMP6,11 BMP727
Essentiell für die Bildung von neuem Knochen
Mineralisation21
Erhöht die Knochenmineraldichte

Die Phasen der Knochenheilung1

action illustration

Entzündung
Das Ultraschallsignal von EXOGEN steigert die Zellteilung unter den kultivierten periostalen Zellen und sorgt für die Hochregulierung von Wachstumsfaktoren, die die Bildung neuer Blutgefäße auslösen.28

action illustration

Weichkallus
Die Ultraschallbehandlung verbessert die durch TGFB ausgelöste Differenzierung der kultivierten Chondrozyten und beschleunigt die Bildung der extrazellulären Matrix.29,30

action illustration

Hartkallus
EXOGEN fördert die enchondrale Ossifikation 8,9 und verbessert Osteoblastendifferenzierung 26 und Mineralisierung.28

action illustration

Knochenumbau
Durch Beschleunigung von Knochenbildung und -resorption führt die EXOGEN Ultraschallbehandlung zu einem schnelleren Umbau des mineralisierten Kallus.31

  • Hohe
    Behandlungscompliance21
  • +
  • Klinisch erwiesene
    Wirksamkeit2-4
  • > >
  • Erfolgreiche
    Knochenheilung